bme bekommt ein geschwisterchen!

autos, fernsehgeräte, die gesellschaft, die welt … ach, einfach alles wird immer digitaler und jetzt auch noch bme. zugegeben: die idee, eine internetagentur zu eröffnen, ist wirklich nichts neues. wir glauben jedoch, dass es bei all dem rasenden fortschritt auch jemanden geben muss, der sich an althergebrachten werten orientiert. die gelten nämlich noch immer – auch im digitalen zeitalter. denn am ende geht es immer um kommunikation und menschen. und da sind wir ziemlich konservativ: wie in der guten alten zeit – nur im internet. wie seriöse handwerker – nur mit pixeln. wie bme – nur digital.

dürfen wir vorstellen: bme bit. wir befinden uns in der gründungsphase aber die ersten projekte laufen bereits. schauen sie doch mal bei uns vorbei.