hallo herzlich willkommen bei bme – schön, dass sie da sind. - seite 4

warum kommunikationsgestaltung?

handeln oder nicht handeln, worte oder schweigen – alles hat mitteilungscharakter. wir beeinflussen ständig andere, und diese anderen können ihrerseits nicht nicht auf diese kommunikation reagieren und kommunizieren damit selbst. kurz: man kann nicht nicht-kommunizieren.

hier kommt das erste buch zu bme.

hier kommt das erste buch zu bme.

zwischenbilanz nummer eins: nach drei erfolgreichen jahren haben wir auszüge unserer arbeit in einem buch über bme zusammengefasst.   sie möchten es in händen halten? dann bestellen sie ihr persönliches exemplar. viel vergügen.

weiterlesen →

leistung überzeugt.

leistung überzeugt.

zur wm 2006 hat conti eine interne weltweite fußballmeisterschaft veranstaltet – die basis für unser design-konzept des geschäftsberichtes der continental ag. die werks-wm ist der rote faden durch das zahlenwerk des dax-30ers und die passende story liegt auf der hand. der sportliche wettkampf hat viel…

weiterlesen →

mal was anderes

mal was anderes

eddi, lena, benno, hausmeister kramer, sein dackel mumpitz und der postbote. wieviel arbeit doch in vier minuten film stecken kann … für uns ist es neuland, doch das projekt: zeichnungen für einen kinder-animationsfilm ist eine willkommene abwechslung vom werbealltag. mehr wird jetzt noch nicht verraten!…

weiterlesen →

alle jahre wieder: die weihnachtsfeier – was macht man, wohin geht man?

alle jahre wieder: die weihnachtsfeier – was macht man, wohin geht man?

dieses mal haben wir kolleginnen und freundinnen zum kochkurs eingeladen. also: erst kochen und dann essen (und währenddessen wein ausprobieren). das hat spaß gemacht und etwas lernen konnte man vom küchenchef obendrein. ps: bei weihnachtsfeiern ist fotografieren normalerweise verboten. deswegen musste diese aufnahme heimlich mit einem…

weiterlesen →

1920 – leben auf dem gutshof.

1920 – leben auf dem gutshof.

während sich im fernsehen die leute in die goldenen 20er versetzen lassen, bleiben wir lieber in unserer epoche. nichts desto trotz kommt hier unser beitrag zur ard vorabendserie: einfach so zum spaß grüßen wir sie hiermit ganz herzlich aus linden … ps: die seite benötigt ein weilchen…

weiterlesen →

aus neu mach alt.

aus neu mach alt.

für die öffis in hameln haben wir den jubiläumsbus gestaltet. dafür wurde der erste bus der kvg, ein 1925er büssing 3-achser, auf einen aktuellen bus der öffi-flotte geklebt – sogar der innenraum ist mitgestaltet worden. so kann man eine fahrt wie zu großvarters zeiten unternehmen – mit…

weiterlesen →

über anne

über anne

eigentlich mag ich fotos von mir im internet überhaupt nicht. aber ich wurde sozusagen erst überrascht und dann überredet. übrigens: ich bin anne die neue jahrespraktikantin bei bme. über mich gibt’s folgendes zu sagen: ich besuche gerade die 11. klasse der fo-gestaltung in hannover. überwiegend bin ich…

weiterlesen →

schon mark twain hat’s gewusst:

schon mark twain hat’s gewusst:

„sommer ist die zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im winter zu kalt war.“ wir freuen uns trotzdem, dass endlich die sonne in unser büro scheint ….

weiterlesen →

man kann nicht immer gewinnen.

man kann nicht immer gewinnen.

tja, auch das gehört zum agenturleben dazu: der heise verlag hat für die c’t – magazin für computertechnik zum wettbewerb eingeladen und bme war dabei. doch wie das bei einem wettbewerb – oder pitch, wie wir werber sagen – ist, man steckt eine menge arbeit und liebe…

weiterlesen →

in den karten liegt die zukunft!

in den karten liegt die zukunft!

aram de bruyn ouboter mein name. aram reicht. sehr erfreut! ich studiere visuelle kommunikation, hier in hannover. und jetzt mache ich ein praktikum bei bme, um sozusagen im beruf gute karten zu haben – in eben diese lassen mich bastian und boris seit februar schauen. 

weiterlesen →

pete fotodesign

pete fotodesign

die heimatseite des fotografen peter teschner aus hameln ist fertig und ab sofort online zu erleben. unter www.pete-fotodesign.de können sie ihn virtuell besuchen. wir haben das projekt grafisch begleitet und zusammen mit unserem kollegen claus bammann von www.datensprung.de aus bremen realisiert. dankeschön an alle beteiligten!

weiterlesen →

über ideen

über ideen

kreativ sein ist einstellungssache und kreativität kann man üben. dazu sind wir eingeladen worden: im rahmen eines seminares der jungepresse niedersachen e.v. werden wir gemeinsam mit jungen journalistinnen und journalisten kreativität trainieren. wir freuen uns darauf. das jugendmedientreffen findet vom 11. bis zum 13. februar…

weiterlesen →

weihnachten 2004

weihnachten 2004

da ist sie wieder, die weihnachtszeit. dieses mal halten wir uns an wilhelm busch: „ein onkel, der gutes mitbringt, ist besser als eine tante, die bloß klavier spielt.“ in diesem sinne wünschen wir ihnen eine schöne vorweihnachtszeit, ein besinnliches weihnachtsfest und einen guten rutsch ins neue…

weiterlesen →

hallo sarah!

hallo sarah!

ein neues gesicht bei bme: sarah rothe sie verstärkt bme nicht nur durch ihre fertigkeiten als engagierte mediengestalterin, sondern ergänzt uns um eine bis dato völlig unterrepräsentierte qualität: weiblichkeit. merken sie sich also bitte folgendes… sarah rothe bme werbeagentur telefon +49.511.473961-0 telefax +49.511.1692767 www.bme-im-netz.de rothe[at]bme-im-netz.de

weiterlesen →

heute mit der maus ins grüne.

heute mit der maus ins grüne.

der hof wietfeldt in bennebostel geht online und bme hat konzeptionell bzw. gestalterisch begleitet. ergebnis ist eine umfangreiche website des hofes. sie bringt dem geneigten surfer die malerische, ursprüngliche atmosphäre näher und zeigt das einzigartige angebot, das diese kultur-oase in der nähe von celle auszeichnet. aber vorsicht:…

weiterlesen →

treffen sie herrn eisenberg

treffen sie herrn eisenberg

das 1×1 der internen kommunikation oder „mitdenken setzt mitwissen voraus“. dialogorientierte maßnahmen sind heute für ein funktionierendes und erfolgreiches miteinander unumgänglich, denn identifikation, integration und motivation der mitarbeiter sind echte wettbewerbsvorteile. in zusammenarbeit mit dem pr-berater und journalisten christoph lehmann hält boris eisenberg das seminar „praktiker-workshop: interne…

weiterlesen →

wir haben es ausprobiert …

wir haben es ausprobiert …

unsere praktikantin miriam hat uns einen prima grünen kuchen gebacken. zum abschied. der hat nicht nur toll ausgesehen (siehe links), sondern hat auch vorzüglich gemundet. in dieser zuerst einmal sehr netten handlung steckte außer mehl, zucker, eiern und grünem marzipan viel mehr, als man schmecken…

weiterlesen →

neu bei bme: der espresso zur agentur

neu bei bme: der espresso zur agentur

sie dampft, sie zischt und sie macht gute laune (wie man sieht). unsere espresso-maschine wartet nur darauf, ihnen einen schuss dolce vita zu verabreichen …  wir freuen uns darauf, mit ihnen ein tässchen zu trinken. bis bald bei bme.

weiterlesen →

das rattenfestival

das rattenfestival

in zürich, chicago, new york und calgary waren es kühe, in berlin die buddy bären. in hameln – der stadt des rattenfängers – können es nur ratten sein: eine von diesen ratten ist der mobilitätsbeRATer des RATgebers nahverkehr hameln-pyrmont – entworfen und produziert in hannover….

weiterlesen →

seite 4 von 4 1 2 3 4
wir benutzen auf dieser seite ausschließlich cookies für diesen cookie-hinweis!